Samstag, 5. Januar 2013

Gefängnis

Kennt ihr diese Tage, an denen ihr so voller verrückter Ideen und Lebensfreude seid, so begeistert von einer Idee, einfach mal wieder vollkommen zufrieden mit euch selbst, so dass ihr die Welt umarmen könntet.. und nichts passiert?
Weil zu viele Aufgaben warten, niemand Zeit hat, man allein in seinem alten Zimmer in der Heimat sitzt und trotz aller Euphorie eigentlich viel zu müde ist.. Oder ist das ganz normale Samstagnachmittags- stimmung?

Ich habe gerade meine beiden Lieblingstumblr durchforstet und würde am liebsten sofort einkaufen gehen, mit einer Freundin in einem gemütlichen Café sitzen oder einfach nur genügend Motivation für meinen Berg an Unikram aufbringen.. Wahrscheinlich muss ich mich vorher mit wildem Umhergetanze in meinem Zimmer abreagieren, zu einem Lieblingslied, das ich zur Zeit nicht habe..





Kommentare:

  1. Und WIE ich diese Stimmungen kenne, ich habe sie oft genug selbst.
    Nur was tut man dagegen? :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich hab gestern wirklich noch alte Partyhits rausgekramt und
      in meinem Zimmer herumgetanzt. Hat super geholfen ;)
      Ansonsten ist mir aufgefallen, dass ich in dieser Stimmung gerne
      Sachen sortiere und aufräume.. also falls noch irgendwo ein Schrank
      ausgemistet werden muss..^^ Am besten wär's natürlich, einfach
      spontan was mit ner Freundin zu machen oder einfach nur anzurufen,
      aber wenn man doch eigentlich sooo viele Aufgaben zu erledigen hätte?^^

      Falls du irgendwann eine Lösung findest, lass es mich wissen ;)

      Löschen
    2. Mach ich gerne :).

      Ich habe mich gestern aufgerafft, einen Teil meines Bücherregals auszuräumen - und die Bücher, die einfach pellmell drinliegen, auf den übergroßen Schreibtisch zu stellen.
      Aber ich sollte noch anderes Zeug umräumen und sortieren *seufz*

      Löschen
  2. oh man, das kenn ich auch :D
    am Besten will man alles auf einmal machen und dann fängt man mit gar nichts wirklich an.
    Aber normalerweise ist das bei mir dann wieder nach 1/2 Tage weg und ich hab mir einen Plan gemacht wie ich das alles in Angriff nehme :D

    http://lebenssuche-glueck.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Pläne mache ich auch gerne ;)
      Es ist nur immer so schade, dass man an solchen Tagen so viel Energie
      verschwendet, weil man sie einfach nicht sinnvoll nutzen kann.
      Aber man sollte die gute Laune eben einfach nehmen, wie sie kommt ;)

      Liebste Grüße

      Löschen

Ich freue mich über eure Meinung, Anregungen und kostruktive Kritik.

Bitte meine Kommentare zu euren Blogs direkt dort beantworten und keine Antworten unter meine Posts schreiben, die garnichts mit dem Thema zu tun haben. Danke =)